Beiträge vom Juli, 2009

CHAOS

Dienstag, 21. Juli 2009 17:04

CHAOS

Fokus der G.A.S-station Projekte ist die Gegenüberstellung verschiedener medialer und formaler Ansätze. Wissenschaftsbeiträge und unterschiedliche Beiträge aller Kunstsparten - ob Kurzfilm, Installation, bildende Kunst, Performance, Literatur, Musik und Wissenschaftsbeiträge, auch Vorträge, Lesungen oder Begleittexte werden gezeigt.

Über 40 Positionen aus Wissenschaft und Kunst beleuchten die Themen CHAOS/ORDNUNG oder ZUFALL am Kipppunkt von Mikro- und Makrokosmos aus verschiedenen Blickwinkeln.

Ausstellung/exhibition: 8. Oktober 2009 - 27. Januar 2010

CHAOS extended: 2. bis 19. Feb. 2010 - The Cloud Project, Interactive Installation

Eröffnung/opening: 7. Oktober 2009 ab 19 Uhr / Oct. 7th from 7pm on

Beiträge von:
Alpago Alpago (Literatur), Elisa Asenbaum und Tomax (Video, Foto), Ruben Aubrecht (Foto), Franco Berardi (Wissenschaft), Reinhold A. Bertlmann und Tanja Traxler (Wissenschaft), Nina Dick (Vortrag), Franz Embacher (Wissenschaft), Clint Enns (Video), Dominic Gagnon (Video), Matthias Geitel (Bildende), Florian Grond (Videoinstallation), Yikui (Coy) Gu (Bildende), Stephanie Hanna (Bildende), Harald Hofer (Wissenschaft), Jochen Höller (Bildende), Edition Splitter - Batya Horn (Literatur), Jang Young Jung (Video), Team K.U.SCH. (Renate Krätschmer, Jörg Schwarzenberger, Sito Schwarzenberger) (Installation), Karl W. Kratky (Wissenschaft), Yvonne Lacet (Foto), Ruggero Maggi (Video), Martin Motycka (Bildende), Chris Nau (Bildende), Wolfgang Neipl (Video), Otto Neumaier (Wissenschaft), Erin Newell (Bildende), Herwig Peterlik (Wissenschaft), Günter Puller (Video), Gernot Riether (Installation), Andrew Johann Salgado (Video), Nina Samuel (Vortrag), Käthe Schönle (Bildende), Vadim Schäffler und Sebastian Reuter (Video, Musik), Klaus Taschler (Video, Installation), Ralf Tekaat (Installation), Mirko Tzotschew (Video), Barbara Ueber (Video, Performance), Frans van Lent (Video), Lorelinde LJM Verhees (Foto), Bernhard Weingartner und Stefan Rotter (Wissenschaft).

Thema: CHAOS | Kommentare (0)