Beiträge vom April, 2015

OpenProzessTag, 25.4.2015, 19h

Dienstag, 14. April 2015 9:17

OpenProzessTag

OpenProzessTag

Augustina träumt – in progressius
Positionen aus Kunst und Wissenschaft
7. internationales themenspezifisches und spartenübergreifendes
Ausstellungsprojekt der G.A.S-station, 2014–2016
Ausstellung: 9. Oktober 2015 – 5. Februar 2016

OpenProzessTag, 25. April 2015
16-19 Uhr mit teilnehmenden Künstlerinnen
ab 19 Uhr sind auch Besucher/innen willkommen

Augustina träumt - in progressius basiert auf Inspirationsfunken aus dem Schreibprojekt AUGUSTINAselbst von Elisa Asenbaum und bildet Vernetzung von Bild-, Medien- und Sprachkunst sowie Musik und Wissenschaft.

Das Ausstellungsprojekt befindet sich seit 2014 in Progress. Am 25. April 2015 wird anlässlich eines OpenProzessTages erstmals das gesamte Ausstellungskonzept der Öffentlichkeit vorgestellt. Weiters wird Einblick in den Entwicklungsprozess des Projektes und in die entstehenden künstlerischen Positionen ermöglicht.

Ihre Teilnahme am OpenProzessTag haben bislang zugesagt:
Reinhard Gagel, Isabella Gresser, Stephan Gross, Helen Acosta Iglesias, Anna Maria Kursawe, Susanne Hampe, Susanne Helmes, Kornelia Hoffmann, Ulli Klepalski, Pantea Lachin, Calla Mar, Albert Markert, Wolfgang Neipl, Olli Orthuber, Stefan Riebel, Anja Sonnenburg, Christiane Spatt,  Burchard Vossmann.

Thema: Augustina, Ausstellung, Vortrag | Kommentare (0)

SPACES - Freie Kunsträume in Deutschland

Samstag, 4. April 2015 9:30

SPACES

Der erste Städteführer für Deutschland von Marie Gärtner, der sich speziell der “Off-Szene” widmet mit 166 Kunsträume aus 28 Städten ist im Deutschen Kunstverlag Berlin erschienen. 392 Seiten mit 242 farbigen Abbildungen und Karten, ISBN: 978-3-422-07310-4 9,90 €.

In Planung ist die Ausgabe 2016 und neue Spaces können eingetragen/vorgeschlagen werden.

Thema: Allgemein, Lesung und Buchpräsentation | Kommentare (0)

Einreichungsschluß

Freitag, 3. April 2015 9:54

3. Internationale Kurz- und Langfilm-Videotage

Die Ausschreibung zur 3. internationalen Kurz- und Langfilm-Videotage der G.A.S-station für Kurzfilme und Filme aus den bereichen Animation, experimenteller Film und Dokumentation 2015 ist geschlossen.

Wir freuen uns über die zahlreichen internationalen Einsendungen und melden uns nach der Auswahl mit weiteren Informationen wieder.

Weitere Informationen bitte der Website der G.A.S-station entnehmen.

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Diskussion in der Berliner Kulturpolitik

Donnerstag, 2. April 2015 10:14

Zur Diskussion über die Volksbühne gibt es für Interessierte ein Interview und offenen Brief von Claus Peymann gerichtet an Michael Müller (Regierender Bürgermeister und Kultursenator) und Tim Renner (Kulturstaatssekretär) auch zur allgemeinen Kulturpolitik in Berlin im RBB-Kulturradio:

http://www.rbb-online.de/kultur/beitrag/2015/04/claus-peymann-kulturpolitik-offener-brief.html

Thema: Allgemein, Diskussion | Kommentare (0)